Pia Conradi – Youth-Worlds – Laser Radial 10. Platz

Laser Radial/ ILCA 6 Youth World Championship am Gardasee – 10. Platz und jetzt ruft der Oman!

Pia Conradi - Youth-Worlds - Laser Radial 10. Platz 1

Pia Conradi war eine von 23 deutschen Starterinnen bei der Jugend-WM vom 26. bis 31. Juli am Gardasee. Insgesamt waren 265 Jungen und 109 Mädchen aus 40 Ländern am Start.

An den 6 Wettkampftagen konnten 11 Wettfahrten gesegelt werden.

Nach einer guten Qualifikationsphase für Pia gestaltet sich der Start in die Finalphase mit den weltweit besten U19-Seglerinnen schwierig.  Am zweiten Tag der Finalserie riss ihr dann in den Top 10 liegend der Baumniederholer.

Das machte die Lage nicht einfacher. Aber mit viel Willenskraft kämpfte sich Pia in den Wettkampf zurück und konnte letztendlich den 10. Platz erreichen.

Als bestes deutsches Mädchen darf sie nun Deutschland im Laser Radial bei der ISAF World Youth in Oman vertreten.

Bildrechte:

Titelbild => Elena Giolai/ ILCA Worlds

Bild im Bericht => Pia Conradi

Folgen Sie uns

Logo Sparkasse
X