unter Regattasport

Am Mittwochabend um 18:24 kreuzte die DickeBank überglücklich die Ziellinie in Plymouth. In der Gruppe IRC 4b ( mit 52 Schiffen die grösste Einzelgruppe ) belegte das Team von der DickeBank einen hervorragenden 11. Platz.

Crew und Schiff sind wohlauf. Die 650 Meilen im Racemodus haben alle an Bord an ihre Grenzen gebracht – zum Glück nicht zur gleichen Zeit.

Den Erfolg hat die Crew gebührend gefeiert und jetzt heisst es, klar Schiff machen und ab nach Hause.

 

Letzte Beiträge
X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen