unter Regattasport

unser Jollenkreuzer-Cup, welcher sonst immer im Mai ausgesegelt wird, ist situationsbedingt leider ausgefallen.

am 26. September 2020 richten die 16er Jollenkreuzer eine Regatta mit folgenden Rahmenbedingungen aus:

  • zugelassen sind nur in Duisburg beheimatete Boote
  • Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.
  • Die Steuermannsbesprechung findet um 13:00 Uhr am Kran statt
  • Der erste Start erfolgt um 14:00 Uhr
  • Vorgesehen sind max. 3 Wertungsläufe. Änderungen werden vom Wettfahrtleiter rechtzeitig bekannt gegeben.
  • Die Nachbesprechung der Wettfahrtserie ist gegen 18:00 Uhr bei Albert
  • Das Meldegeld beträgt 5 €. Das Meldegeld wird zur Bestreitung der organisatorischen Kosten verwendet.
  • Jeder Teilnehmer erkennt mit seiner Meldung den Haftungsausschluss sowie das Hygienekonzept des DUYC an.

Meldungen erbeten bis zum 19.09.2020 unter sechszehner (at) web . de

Wir hoffen auf ein reges Interesse und wünschen allen Teilnehmern viel Spaß.

Letzte Beiträge
X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen