unter Vorstand

Wie immer am 1. Mai eröffnete der Duisburger Yacht-Club auch in diesem Jahr die Segelsaison 2018 und die neu hinzugekommenen Boote wurden durch den Präsidenten Peter Hase getauft.

Das Wetter war stürmisch und kühl aber anders als im letzten Jahr fiel kein Tropfen Regen und ab und zu zeigte sich auch die Sonne!!

Die Anzahl der Täuflinge war zwar nicht so groß, dafür war aber alles dabei vom RC-Modell-Segelboot über den Kielzugvogel bis zum Mini-Kreuzer.

Albert mit seinem Team hatte die Veranstaltung wie üblich perfekt vorbereitet und Allen hat es bestens geschmeckt.

Ihr findet hier einige Impressionen von der diesjährigen Taufe. Es gibt allerdings mehr Bilder. Wer Interesse an Bildern von der Taufe hat, meldet sich bitte per Mail unter “info” oder “Presse”.

Letzte Beiträge
X