unter Regattasport

Im Rahmen der Warnemünder Woche hatte die J 22 WM am 10. Juli mit 4 Wettfahrten begonnen. Alle 4 Wettfahrten gewann der Niederländer Jean-Michel Lautier.

Am 2. Wettfahrttag konnten bei leichtem Wind um die 8 Knoten 3 weitere Wettfahrten durchgeführt werden. An diesem Tag gewann Reiner Brockerhoff eine Wettfahrt. Lautier untermauerte jedoch mit 2 weiteren Siegen seinen Anspruch auf den Titel.

An den beiden Folgetagen liess der Wind die Segler dann vollends im Stich, so dass keine weitere Wettfahrt zustande kam.

Das Boot des Weltmeisters ist inzwischen 22 Jahre alt und immer noch absolut konkurrenzfähig. Durch die einfache und robuste Bauweise wird gerade die J 22 – Klasse interessant, da es nicht darauf ankommt, immer das neueste und teuerste Material zu haben.

Insgesamt blicken die Segler auf ein tolles Event in Warnemünde zurück und wir gratulieren Reiner und seiner Crew zu dem Erfolg.

Die Ergebnisliste findet ihr wie immer unter => Sport => Ergebnisse

Letzte Beiträge
X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen