Pott-Regatta

Der DUYC war in diesem Jahr mit 2 Dick – Schiffen in einem Feld von 30 Yachten erfolgreich vertreten. Hansi Erker hat mit seiner Yacht „MAHE“ in der Yardstick-Gruppe den hervorragenden 2. Platz in der Gesamtwertung erkämpft. Seine Frau Angelika und Werner Kehl waren als Crew an diesem Erfolg tatkräftig beteiligt.

Wolfgang Doczyck wurde mit seiner „DickenBank“ am Ende 5. in der ORC 2 Gruppe. In der ORC-Gruppe treten vermessene Schiffe gegeneinander an und in der Regel findet man hier die Schiffe, die es noch „Ernster“ nehmen und mit dem vollen Manöverprogramm um jeden Zentimeter kämpfen. Nach einem Spinnaker-Training hatte sich spontan eine Regatta-Crew bestehend aus Ronnie Rauf, Heinz Andrae, Martin Beck, Dieter Hau und Moritz Langschädel gefunden um die Herausforderung ORC-Regatta sozusagen als „Frischlinge“ anzugehen. Mit nur einem Tag Training lieferten sie 4 gute Läufe ohne grobe Fehler ab. Bei abendlichen Bier bekamen sie von den Gegner auf der Regattabahn viel Anerkennung dafür, dass sie als Team so schnell und so gut zusammengefunden haben. Die Truppe ist jedenfalls motiviert, auch im nächsten Jahr die Fahne des DUYC bei ORC Regatten hoch zu halten.

Folgen Sie uns

Logo Sparkasse
X