unter Vorstand

Martin Beck hat zur Jahreshauptversammlung 2019 aus persönlichen Gründen nicht wieder für das Amt des Vorsitzenden kandidiert.

Mit hohem zeitlichem Engagement hat Martin Beck in seiner Freizeit viele Projekte für unseren Club betrieben. Auch in übergreifenden Veranstaltungen wie z.B. Duisburg segelt oder dem Neuen Quartier an der Sechs-Seen-Platte hat er die Interessen des DUYC vertreten. Kritische Themen konnte er mit großem Geschick zwischen den Parteien vermittelnd anpacken und abschließen. Er hat in seiner Zeit als Vorsitzender das Bild des Duisburger Yacht Clubs geprägt.

Wir danken Martin für sein Wirken für den Club und im Club, wünschen ihm für seine privaten Ideen viel Glück und Erfolg und hoffen vor Allem, ihn auch zukünftig oft an unserem See zu treffen.

Sein Nachfolger, Martin Hüttènes, verfügt über große Erfahrung in der Vereinsarbeit, nicht nur im Duisburger Yacht Club. Wir wünschen ihm, der neu gewählten Schatzmeisterin Sabine Krallmann und dem gesamten Vorstand eine immer glückliche Hand für anstehende Entscheidungen.

Letzte Beiträge
X

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen