FJ-Regatta Friedel-Heinen-Cup (RR)

FJ-Regatta Friedel-Heinen-Cup (RR) 1

Letztendlich traten am Wochenende 11. und 12. September 10 Mannschaften zur Regatta an. Hervorzuheben ist, dass uns 5 Mannschaften aus Niederlanden besucht haben und uns somit eine vollständige Ranglistenregatta ermöglichten.

Ein Wermutstropfen ist die Beteiligung der Duisburger Segler, da durch die geringen Meldungen leider keinen Stadtmeister ermittelt werden konnte. Dies tat der Laune und dem Eifer der segelnden Teilnehmer keinen Abbruch.

Unter Leitung des versierten Regattaleiters, Klemens Gülden, wurden am Samstag 4 und am Sonntag 2 Wettfahrten bei guten Bedingungen durchgeführt. Bei Windstärken von 2 – 3 Bft. bei allen Wettfahrten wurden den Seglern durchaus auch einige Herausforderungen gestellt.  Hier ein super Dankeschön an den Wettfahrtleiter, Klemens Gülden, der wie gewohnt souverän die Veranstaltung über die Bahn gebracht hat.

FJ-Regatta Friedel-Heinen-Cup (RR) 2

Ebenfalls wollen wir die Helfer der DLRG nicht vergessen, die immer im Hintergrund eine hervorragende Arbeit leisten. Die Zusammenarbeit ist vertrauensvoll und schnell, so dass eine zügige Veranstaltung gewährleistet ist. Außerdem ist durch die Helfer immer eine schnelle Hilfe im Ernstfall vorhanden.

Auf ein Wiedersehen im September 2022

Euer Kai Führer

 

P.S. Die Ergebnisliste findet ihr wie immer unter SPORT => Ergebnisse

Folgen Sie uns

Logo Sparkasse
X