DSBL-Training an der Bever

Am Wochenende waren wir zum Training beim SVWu an der Bevertalsperre.

Dies war unser letztes Training für den 1. Spieltag am Chiemsee. Drehende und böige Winde waren nochmal eine gute Trainingsmöglichkeit für uns, am Chiemsee werden uns wahrscheinlich ähnliche Winde erwarten.

Leider mussten wir nun kurzfristig unser Team abändern, Paul Doczyck wird für Alexander Morgenstern einspringen. Alex hatte schon Samstag groß Probleme mit seiner Schulter und hat am Montag Morgen ein 14 tägiges Sportverbot vom Doc. bekommen.

Dennoch geht es Mittwoch an den Chiemsee! Donnerstag werden wir noch trainieren und Freitag Morgen um 11Uhr ist der erste Start.

Leider wird es keinen Livestream geben, da die Internet Bandbreiten rund um den Chiemsee nicht ausreichend sind. Dennoch gibt es das SAP Live Tracking, weitere Infos mit Links und Zeitplan folgen.

Wir danken unseren Unterstützern der Siloxa Engineering AG und der Sparkasse Duisburg.

Außerdem ist der Duisburger Yacht Club weiterhin Audi Clubpartner, dem langjährigen Unterstützer der Segel Bundesliga.

Euer Segel-Bundesliga Team

 

Folgen Sie uns

Logo Sparkasse
X